Deutsche Meisterschaft 2017 – HGR S Std

Am Wochenende fanden die 8. Saxonian Dance Classics statt, in deren Rahmen auch die Deutsche Meisterschaft der Hauptgruppe S Standard ausgetragen wurde. Die beiden Sonderklassenpaare unseres Vereins machten sich auf den Weg nach Dresden und konnten jeweils ihre selbstgesteckten Ziele erreichen. Am Start waren insgesamt 42 Paare.

Marco und Christina sind erst im Juli in die Sonderklasse aufgestiegen und gehören eigentlich der älteren Altersklasse, der Hgr II, an. Mit der erstmaligen Teilnahme an einer DM und dem Erreichen des 39. Platzes konnten sich beide sehr zufrieden zeigen.

Alex und Lisa tanzen erst seit diesem Jahr zusammen. Das Ziel der beiden war in die Runde der besten 24 deutschen Paare zu gelangen. Dies gelang ihnen ohne Probleme. In der 24er Runde, die im Rahmen eines festlichen Galaballs am Abend ausgetragen wurde, präsentierten sich beide nochmals deutlich besser als in der Vorrunde und schlossen das Turnier schließlich auf dem 17./18. Platz ab. Mit diesem Ergebnis waren die Zwei sehr zufrieden und streben für das nächste Jahr nun die Top 12 an.

Herzlichen Glückwunsch an beide Paare und weiterhin viel Erfolg für die Zukunft!

Ergebnis: http://turnier-ergebnisse.net/sdc2017/

Comments are closed.